KLM-Reiseführer

Kapstadt, ein kulinarischer Hotspot

Das dynamische Kapstadt gilt als die kulinarische Hauptstadt Südafrikas. Hier gibt es eine große Vielzahl von Restaurants, die eine köstliche Kap-Küche in einer eleganten Umgebung servieren. Die Chefköche verwenden lokale Zutaten, um die üppigsten Gerichte zu servieren. Umgeben von majestätischen Bergen und kristallklarem Meer ist Kapstadt die perfekte Kulisse für ein großartiges Dinner-Erlebnis.

Essen Und Trinken
Stilvoll dinieren im Savoy Cabbage

Stilvoll dinieren im Savoy Cabbage

Leckerbissen

Radicchio gefüllt mit Gorgonzola oder Elch-Confit mit Ananas-Salsa: Die Chefköche des Savoy Cabbage lieben es, mit verschiedenen Geschmäckern zu experimentieren. Die kulinarischen Kreationen dieses stilvollen Restaurants sind innovativ und verspielt, aber vor allem köstlich. Die Küche verwendet nur ethische Zutaten wie Biogemüse der Saison, Fleisch von freilaufenden Tieren und köstliches, selbstgemachtes Eis. Die Karte wechselt täglich, je nach den verfügbaren Produkten. Nehmen Sie sich zwischen den Gängen etwas Zeit und sehen Sie sich die Lampen in Form von Wirsingkohlköpfen an.

Das mondäne Weingut Rust en Vrede

Das mondäne Weingut Rust en Vrede

Weingut für die Sinne

Ein Dinner auf dem Weingut Rust en Vrede in Stellenbosch ist für viele ein Traum. 1996 genoss die dänische Königin hier ein offizielles Mittagessen, aber Sie müssen nicht von königlichem Blut sein, um die ausgezeichnete Küche zu probieren. Bestellen Sie das 6-Gänge-Menü und kosten Sie überraschende Gerichte mit passenden südafrikanischen Weinen. Der Stil des Essens ist klassisch französisch, während die Weine mit dem Schwerpunkt auf Rotweinen wie Cabernet, Shiraz und Merlot direkt aus den umliegenden Weinbergen stammen.

Lunch im Garten

Lunch im Garten

Dinner im Roundhouse

Die ausgedehnte Aussicht über Camps Bay und den Atlantischen Ozean waren 1786 die Gründe für Niederländische Ostindien-Kompanie dieses Wachhäuschen zu bauen. Gäste des Roundhouse können jetzt diesen herrlichen Ausblick in einem historischen Umfeld genießen. Die Küche ist sowohl mit asiatischen als auch afrikanischen Einflüssen modern, während die Chefköche einzigartige Kreationen wie knuspriges Rote Beete-Carpaccio mit Meerrettich und Buchenpilzen servieren. Begleitet von einer frischen Meeresbrise ist die Gartenterrasse im Sommer ein wunderschöner Ort, ein langes Mittagessen mit passenden Weinen zu genießen.

Reiseführer ansehen Ab EUR 546*

Verwandte Artikel

*Alle Beträge sind in EUR, inkl. Steuern und Zuschlägen. Buchungsgebühr entfällt. Die gezeigten Preise können je nach Tarifverfügbarkeit variieren.

Die Informationen zur Wettervorhersage werden von World Weather Online bereitgestellt. Air France-KLM haftet nicht für die Zuverlässigkeit dieser Daten.